Produktrückruf


Pressemitteilung

 

Produktwarnung und Rückruf

 

Die GVS Lebensmittelhandel GmbH & Co Handelsgesellschaft KG ruft folgende Produkte: „Bacon geschnitten“, „Peperoni Salami Stange“, „Salami braun Stange“, „Salami 80er Kaliber geschnitten“ der Marke Wilke (Hersteller: Wilke Waldecker Fleisch- und Wurstwaren GmbH & Co KG, 34477 Twistetal) zurück.

 

Nürnberg, 2.Oktober 2019

 

Der Hersteller Wilke Waldecker Fleisch- und Wurstwaren GmbH & Co KG, 34477 Twistetal, ruft aktuell alle Produkte (außer Vollkonserven) zurück.

 

In unserem Sortiment sind folgende Produkte davon betroffen:

„Bacon geschnitten“ (Art. Nr. 31614)

„Peperoni Salami Stange“ (Art. Nr. 34388)

„Salami braun Stange“ (Art. Nr. 34392)

„Salami 80er Kaliber geschnitten“ (Art. Nr. 34400).

 

Bei den betroffenen Produkten kann eine unzulässige und gesundheitsgefährdende Verunreinigung mit Listerien Bakterien nicht ausgeschlossen werden. Aufgrund der gesundheitlichen Risiken dürfen diese Produkte nicht verzehrt werden und keinesfalls weiter verwendet werden.

 

Aus Gründen des konsequenten Verbraucherschutzes hat der Hersteller sofort reagiert und die betroffenen Produkte zurückgerufen. Die betroffenen Produkte können an den Lieferanten bzw. Händler, bei dem die Produkte bezogen wurden, zurückgegeben werden. Der Kaufpreis wird selbstverständlich erstattet.

 

Von dem Rückruf sind ausschließlich die o.g. Produkte aus unserem Sortiment betroffen.

 

Die GVS Lebensmittelhandel GmbH & Co Handelsgesellschaft KG bedauert die entstandenen Unannehmlichkeiten. Kunden können sich bei Rückfragen auch telefonisch an die Abteilung Qualitätssicherung der GVS Lebensmittelhandel GmbH & Co Handelsgesellschaft KG unter (0911) 318 94 01 wenden.

 

Herausgegeben von: 

GVS Lebensmittelhandel GmbH & Co Handelsgesellschaft KG
Lehrberger Str. 12
90431 Nürnberg