Weingut La Tunella


In Premariacco in der Region Friaul-Julisch Venetien produzierte Min Zorzettig einen Wein, der aufgrund seines Geschmacks und seiner Aromen Freunde und Bekannte von überall her anzog.

In den sechziger Jahren begannen Min Zorzettig und dann sein Sohn Livio eine Geschichte, die bis heute von Massimo und Marco Zorzettig zusammen mit deren Mutter Gabriella aus mehr als fünfzig Jahren Familiengeschichte fortgesetzt wird.

 

Das Unternehmen heißt seit 2002 La Tunella: Der neue Name, der den bisherigen Namen Livio Zorzettig abgelöst hat, steht für ein Bauernhaus und einen Hügel in der Nähe des Hofes zwischen Wiesen und Weinbergen inmitten der süßen Landschaft der Colli Orientali.

 

Die Philosophie des Unternehmens lautet: "wenig zu tun, um es besser zu machen". Nur so können sie qualitativ herausragendes und zugleich absolut einzigartiges und persönliches bieten. Nachhaltigkeit spielt bei der Produktion eine wichtige Rolle. La Tunella hält sich an das integrierte Schädlingsbekämpfungsprogramm, das den begrenzten Einsatz von Düngemitteln und Behandlungen vorschreibt, während die Energie für alle Unternehmensaktivitäten durch Photovoltaikmodule erzeugt wird.

 

Von den 70 Hektar im Besitz von La Tunella, die alle mit Weinreben bepflanzt sind und sich alle im D.O.C.-Gebiet befinden, sind 70% den Weißen und die restlichen 30% den Roten gewidmet. Der Anteil spiegelt die Traditionen des Colli Orientali del Friuli wider, dem Land der Weißweine schlechthin. La Tunella kultiviert einheimische Rebsorten wie Friulano, Ribolla Gialla, Malvasia Istriana, Verduzzo Friulano, Picolit, Refosco dal Peduncolo Rosso, Soppettino, Pignolo, aber auch internationale Rebsorten wie Chardonnay, Grauburgunder, Sauvignon, Spätburgunder, Merlot, Cabernet Sauvignon.

 

Der Biancosesto hat Jahr für Jahr die wichtigsten internationalen Auszeichnungen der Branche erhalten. Der aus Friaul und Ribolla Gialla gewonnene Wein weist eine hervorragende Konsistenz auf: Er wird langsam vergoren und bei kontrollierter Temperatur mit häufigem Battonage in großen Fässern aus slawonischer Eiche gereift. Eine kurze Ruhezeit rundet es ab und macht es raffiniert und elegant.

 

https://www.latunella.it/

 

Folgende Weine von La Tunella führen wir im Sortiment:

 

Pignolo, 0,75l
Rotwein aus 100% Pignolo-Trauben
Intensives Rubinrot mit granatroten Reflexen. Intensives Aroma von Unterholz, süßen Gewürzen, Spirituosen, Tabak, Kakao und einem weichen Mineral. Im Mund wirkt er voll mit dichten und eleganten Tanninen.
Ideal zu allen Hauptgerichten mit Wildschwein, Hirsch, Gämse und Reh sowie zu Schmorfleisch und gereiftem Käse.

 

Biancosesto, 0,75l
Weißwein aus Friulano- und Ribolla Gialla-Trauben
Helle strohgelbe Farbe mit eleganten grünlichen Reflexen. Raffinierter und eleganter Duft von Kleingebäck, Vanille- und Akazienblüten gemischt mit lebhaften und frischen Fruchtnoten und weißen Blüten.
Passt als Aperitif oder kombiniert mit Pastagerichten auf Pilz-oder Fischbasis, zu Schalentieren und gebackenem Fisch.

 

Friulano, 0,75l
Weißwein aus 100% Friulano-Trauben
Helle strohgelbe Farbe mit eleganten grünlichen Reflexen. Fein harmonischer, blumiger und fruchtiger Duft mit einer typischen Note von Bittermandel, Birne, wilden Blumen und Akazie.
Harmoniert zu mageren Vorspeisen, Aufschnitt, Brühen, trockenen Nudeln, Fisch und weißem Fleisch.

 

Sauvignon, 0,75l
Weißwein aus 100% Sauvignon-Trauben
Helles leuchtendes Strohgelb mit deutlichen grünen Reflexen. Intensives und anhaltendes Aroma von Salbei und Tomatenblättern, die mit fruchtigeren und zarteren Noten wie Melone und gelben Pfeffer gemischt werden.
Passend als Aperitif und zu Vorspeisen. Ideal zu Hummer, Scampi, Lachs und Seefisch oder zu Cremes, Suppen und Risotto.